>

ISB-News

16.11.2012 NextGen Series: Nur ISB liefert die perfekte Datenbasis


Wenn die besten Juniorenspieler Europas auf internationaler Klubebene aufeinander treffen, dann tun sie das natürlich unter den Augen der Scouts. Prominentes Beispiel ist die NextGen Series. Der Wettbewerb, in dem sich Teams aus zwölf europäischen Spitzenklubs messen, gilt als die Champions League der U19-Mannschaften. Spiele der NextGen Series bieten eine sehr gute Gelegenheit, junge Talente zu beobachten – eine Gelegenheit, die die Scoutingabteilungen ambitionierter Klubs nutzen. So interessant die Spiele, so konfus allerdings die Datenlage.



Das zeigt z.B. das Spiel Manchester City gegen Juventus FC: Auf der offiziellen Website der NextGen Series stimmt die Aufstellung nicht. Viele Spielernamen sind falsch geschrieben: Aus Albinson wird Alvinson, aus Byrne Burn, aus Branescu Branefou. Fehler gibt es auch auf der Manchester City Website. Weitere Quellen gibt es nicht. Oder doch: ISB erfasst die Spiele der NextGen Series komplett, schnell und zuverlässig.

Das heißt:

Die korrekten Statistiken gibt es nur bei ISB. Keine andere Datenbank erfasst die NextGen Series exakt.

Nur bei ISB lassen sich die Karrieren der Spieler lückenlos nachverfolgen, oft vom Juniorenalter an. Von den 28 Spielern, die Manchester City und Juventus einsetzten, kennt ISB 23 schon seit dem U17-Level.

Über den ISB-Matchpilot sind alle Termine der NextGen Series verfügbar, er unterstützt Scouts bei der Reiseplanung.

Bei ISB finden Scouts ein professionelles Berichtssystem, mit dem sie schnell und unkompliziert Berichte über die NextGen Series schreiben und verwalten sowie Spielstatistiken übernehmen können.


Ein falscher Buchstabe in einem Namen genügt, und ein Spieler ist über Suchmaschinen nicht mehr auffindbar, Berichte nicht mehr zuzuordnen. Deshalb generiert ISB Daten aus erster Hand und pflegt sie erst ein, nachdem sie mehrfach überprüft und gesichert sind. So entstehen verlässliche Statistiken. So entsteht die Datenbasis, die Profis brauchen.

Woanders steckt der Teufel im Detail, bei ISB die Perfektion. Es ist die Qualität der Daten, die den Service erstklassig macht und ISB einzigartig.

Im Spiel Manchester City gegen Juventus standen Junioren-Nationalspieler aus zwölf Ländern auf dem Platz. Allein dieses Beispiel zeigt, welch hohen sportlichen Wert Spiele die NextGen Series hat. Sie verdient die Aufmerksamkeit der Scouts. Sie verdient den perfekten ISB-Service.


» zurück
Phone: +49 (0) 9602 918 268  |  Fax: + 49 (0) 9602 918 438  |  E-Mail: info@isb-data.com  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung
© Copyright 2011 by ISB-Data - International Soccer Bank